12.01.2023: Designvorlage geändert von "Barcelona" auf "Shanghai"



Anlässe, Angebote





Jassnachmittage Littau

Restaurant Gasshof, 6014 Luzern

Donnerstag, 14.00 Uhr, jeden 1. Donnerstag des Monats

 7. März, 4. April , 2. Mai,  6. Juni 2024, (Pause)

5. September,  3. Oktober,  7. November,  5. Dezember 2024

Anna Stadelmann, Ritterstrasse 8, 6014 Luzern 041 250 45 75 


Jassen in Reussbühl im Restaurant Don Carlos 

Dienstag, 14:00 Uhr: 2. Juli. 6. August, 3. September, 1. Oktober

 

Pius Steiner, Höhenstrasse 19, 041 260 74 54 oder 079 198 64 13


Boccia-Spiel 

Boccia ist ein Gesellschaftsspiel und braucht etwas Geduld und Konzentration. Im Vordergrund steht das Spiel mit Lachen und Diskussionen. In den Spielpausen sind angeregte Gespräche bei Kaffee oder Bier angesagt. 2 Mal im Jahr geniessen wir ein Nachtessen. Seniorinnen und Senioren sind herzlich zu einer Proberunde eingeladen. Wir hoffen auf neue Gesichter. Im Regelfall spielen wir am 1. und 3. Montag im Monat, nämlich

2024: 1. Juli und 15 Juli mit Grillplausch,  19. August, 2. und 16.September, ab 13:30 Uhr

in der Boccia-Halle Ruopigenmoos.

Leiter: Erwin Keiser, Fanghöfli 4, 6014 Luzern-Littau, 041 260 43 79 



SENIOREN-DREHSCHEIBE FÜR LITTAU UND REUSSBÜHL

Singen für Frauen und Männer  

Sie singen gerne, möchten sich aber keinem Chor verpflichten? Dann ist das Senioren-Singen ideal für Sie. Wir treffen uns jeden ersten Montag im Monat um 09:00 Uhr (ausser in der Ferienzeit) im Reformierten Kirchenzentrum Littau.

Unser Begleiter am Klavier, Tobias Bider, Halde 7, 6016 Hellbühl, Tel. Nr. 041 467 07 47, ist ein ausgezeichneter Musiker und freut sich, mit uns zu singen.

Kommen Sie doch unverbindlich vorbei.

Daten 2024:  06. Mai, 03. Juni, O1. Juli, 02. September, 30. September, 04. November, 02. Dezember 2024

Kontakt: Elisabeth Christen, 041 250 64 13 


Aktives Alter Littau und Aktives Alter Reussbühl am Lucerne Festival

Nachmittagskonzert, Sonntag, 18. August 2024, 14.30 – 15.30 Uhr

Festival Strings Luzern, KKL Luzern 


Auch dieses Jahr findet das traditionelle Nachmittagskonzert der Stadt Luzern im Rahmen des Lucerne Festival statt. Die Festival Strings Lucerne, mit ihrem künstlerischen Leiter Daniel Dodds sowie dem Solisten Ivo Gass, Horn, werden für einen klassischen Hörgenuss sorgen. 

Billettkosten: Fr. 10.—pro Person.

Sammelbestellung Billette für Mitglieder Aktives Alter Littau / Reussbühl bis spätestens 10 Juli 2024 bei: beat.krieger@gmx.ch oder Natel 079-509 92 94   

Die bestellten Billette werden bestätigt und vor Konzertbeginn abgegeben.

Info und Programm

Download
2024 08 18_ Konzert KKL_Aktives Alter Li
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB


Älter werden kann ganz schön abenteuerlich sein. 

Viva Luzern Staffelnhof, 22. August 2024:

Wohnformen für die Zukunft.



SENIOREN-DREHSCHEIBE FÜR REUSSBÜHL UND LITTAU

Seniorenferien 2024 in Gais AR

 

Sonntag, 25. August bis 31. August 2024 

 


„Littau – das Dorf in der Stadt Luzern“

Ein geschichtlicher Rundgang durch Littau-Dorf mit vielen Erläuterungen zur Dorfentwicklung

Vorgesehene Daten: 3 Termine / Dauer: ca. 90 Minuten 09.30-11.00 Uhr

Tour A: Dienstag, 3. Sept. 2024 / Tour B: Mittwoch, 11. Sept. 2024 /

Tour C: Donnerstag, 19. Sept. 2024

Führung mit Beat Krieger, langjähriger Lehrer und Präsident Aktives Alter Littau

«Schulhaus Littau-Dorf / Karzer / Rebgrube / Küferhus / Dorfplatz / Kirche St. Theodul / Jodersmatt / Nusshärre / Tüüfelsablage / Gasshof / Fanghöfli / Neuhushof / Abendzirkel / Ritterstrasse» 

Start und Ziel: Eingang Schulhausplatz Littau-Dorf 

Besammlung je 09:30 Uhr

Maximale Gruppengrösse: 20 Personen / Teilnahme wird bestätigt.

 

Anmeldung mit Angabe der Tour unter beat.krieger@gmx.ch oder WhatsApp Natel 079-509 92 94


SENIOREN-DREHSCHEIBE FÜR REUSSBÜHL UND LITTAU

Einladung zum Herbstausflug ins Glarnerland

Dienstag, 17. September 2024

 

Mit dem Car geht es ab Littau Richtung Glarnerland zum Kaffeehalt. Weiterfahrt nach Elm mit geführtem Rundgang durch das mit dem Wakkerpreis 1981 ausgezeichnete Dorf und seinen imposanten Holzhäusern und der interessanten geschichtlichen Vergangenheit.

Das Mittagessen ist im Restaurant Sonne vorgesehen. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Glarus, mit individuellem Aufenthalt. Die Rückfahrt ist für ca. 16.30 Uhr ab Glarus zu den beiden Einsteigeorten vorgesehen. 

Details, Anmeldung siehe Download

Download
Ausflug Glarnerland 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 241.1 KB

Info und Programm


SENIOREN-DREHSCHEIBE FÜR REUSSBÜHL UND LITTAU

Kochkurs für Senioren

Der Kochkurs ist für Männer gedacht.

Wir kochen zusammen in einer kleinen Gruppe von maximal 6 Teilnehmern Menüs, die wir gemeinsam geniessen. 

4 Kurstage: Donnerstag, 17., 24. und 31. Oktober, 7. November 2024, von 10:00 bis ca. 14:00 Uhr. Kurskosten inkl. Essen Fr.100.-

Siehe Flyer

 

 

 

Flyer

Download
Kochkurs für Senioren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 121.9 KB


SENIOREN-DREHSCHEIBE FÜR REUSSBÜHL UND LITTAU

Kursausschreibung

„KREATIVES MALEN“ im HERBST 2024 

Ein Angebot der Senioren Drehscheibe für Littau und Reussbühl

und der Ref. Kirchgemeinde Littau-Reussbühl 

«Die 4 Jahreszeiten» heisst das neue Thema im Herbst Malkurs!

 Unsere Natur ist die beste Inspirationsquelle für jede kreative Tätigkeit! Wir malen ohne Leistungsdruck in einer lockeren Atmosphäre. Sie brauchen keine Vorkenntnisse!

 

Auch «Noch-nicht-Senioren» sind im Kurs herzlich willkommen!

 

 Kursleitung:  Josefina Martin-Suter, Luzern

 Kursdauer:   4 Donnerstag - Nachmittage 

Daten:           17./ 24./ 31. Oktober  und 7. November 2024

Ort:               Evang.-Ref. Kirchenzentrum

Flyer

Download
Malkurs Herbst 2024 (002).pdf
Adobe Acrobat Dokument 267.5 KB


Lesementoring in den Schulhäusern Rönnimoos und Staffeln: Freiwillige gesucht

 Als Lesementorin und Lesementor in den Schulhäusern Rönnimoos und Staffeln fördern Sie die Freude am Lesen – und damit auch die Lesekompetenz – von Kindern der 2. bis zur 6. Klasse. 

Für das nächste Schuljahr ab September 2024 suchen wir Freiwillige, welche Spass an der Sprache haben und einmal pro Woche eine Stunde mit einem Kind lesen möchten. Möglich ist dies am Montag-, Dienstag- oder Donnerstagnachmittag nach der Schule. 

Interessierte können sich bei der Fachstelle für Altersfragen melden, bei der sie mehr Informationen zum Projekt erhalten. Alle Freiwilligen werden am 27. August 2024 an einem Einführungstag in ihre Aufgabe eingeführt. 

Das Lesementoring ist ein Projekt der Fachstelle für Altersfragen der Stadt Luzern in Kooperation mit der Stadtbibliothek. 

Kontakt:

Stadt Luzern, Alter und Gesundheit, Mirjam Müller-Bodmer / Simone App

www.ages.stadtluzern.ch, ages@stadtluzern.ch , 041 208 81 38



Rundgänge im Betagtenzentrum Viva Luzern Staffelnhof

Für interessierte Menschen, die das Betagtenzentrum Viva Luzern Staffelnhof kennenlernen möchten. 

Nächste Termine: Donnerstag,   14.00 bis 15.30 Uhr                                        

              28. März 2024              

 

            13. Juni 2024

 

            12. September 2024

 

              7. November 2024

 

Nach dem Rundgang gibt es die Möglichkeit für einen Austausch bei Kaffee und Kuchen. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Kontakt: Staffelnhofstrasse 60, 6015 Luzern (LU), Telefon 041 612 70 40,

Link zu allen Rundgängen der Viva-Betagtenzentren 



Das öffentliche Qi-Gong auf dem Waldfriedhof Staffeln startet wieder 

Jeden Freitag von 8.30 bis 9.20 Uhr,  19. 4. 2024 bis 27. 9. 2024 Waldfriedhof Staffeln, Luzern Busstation «Waldstrasse», Bus 42/43

 

Download
Flyer Qi Gong Waldfriedhof Staffeln.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB


Angebote der Stadt Luzern, Alter und Gesundheit

Lebensreise 2024,  Erfülltes Leben

Lesungen, Vorträge, Filme 

Download
e-Flyer Lebensreise 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Neue Technologien, Neues Alter(n) ?

Download
Flyer Roadshow_ Neue Technologien_neues
Adobe Acrobat Dokument 182.0 KB

Drei goldene Regeln für Hitzetage

Download
Flyer Drei goldene Regeln für Hitzetage
Adobe Acrobat Dokument 87.6 KB



 

Handarbeiten

Wasserfitness

Fitness mit Musik

Seniorenturnen TSV Littau

Mittagstisch Kath. Kirche Littau

Mittagstisch Ref. Kirchenzentrum Littau

Mittagstisch für alle in der Pfarrei St. Philipp Neri in Reussbühl

Handarbeitstreff 




Weitere Angebote






Kontakt  Öffnungszeiten

www.philippneri.ch



Anlaufstelle Alter

In der Stadt Luzern soll es möglich sein, dass ältere Menschen so lange wie gewünscht selbstständig in ihrer Umgebung leben können.

Die «Anlaufstelle Alter» unterstützt Sie dabei.