CINEDOLCEVITA im stattkino




CINEDOLCEVITA, seniorenkino luzern

September 2024 bis April 2025

 

Im 15. Jahr ein buntgemischtes Programm von Franz Kafka (100. Todestag), zu Maurice Béjart (9. Beethoven), eine Wiederaufführung zum 25-jährigen Jubiläum, erstecken sich die Filme für die SeniorInnen.

stattkino Luzern, Löwenplatz 11, Bourbaki Panorama  www.stattkino.ch  Eintritt Fr. 13.--

Kino und Kinokasse befinden sich im Untergeschoss. Lift vorhanden. Das Kino ist rollstuhlgängig. Reservationen werden empfohlen: Tel. 041 410 30 60 oder info@stattkino.ch   

24. September, 14.00 

DIE HERRLICHKEIT DES LEBENS

von Georg Maas & Judith Kaufmann, Deutschland 2024, 98 Min., D

 

1923: Dora Diamant und Franz Kafka lernen sich zufällig am Ostseestrand kennen. Er ist ein Mann von Welt, sie aus dem tiefen Osten, er kann schreiben, sie kann tanzen. Sie steht mit beiden Beinen fest auf dem Boden, er schwebt immer etwas darüber. Sie umarmt den Indikativ, er verheddert sich im Konjunktiv. Aber als die beiden einander kennenlernen, wird alle Verschiedenheit einerlei. Ein einziges Jahr ist ihnen vergönnt, bis Franz Kafka viel zu früh stirbt.

Zusätzlich läuft der Film am So 29. September und 6. Oktober um 11.00 im stattkino.

 

VORSCHAU 

8. Oktober, 14.00

DANCING BEETHOVEN

Arantxa Aguirre, CH/Spanien 2016, 93 Min., OV/d,f

 

12. November, 14.00

SPARROWS

von Rúnar Rúnarsson, Island, Dänemark, Kroatien 2015, 99 Min., OV/d,f

 

26. November, 14.00

EIN GANZES LEBEN LANG

von Hans Steinbichler, Österreich/Deutschland 2023, 115 Min., D

Die Herrlichkeit des Lebens